Schimmelbeseitigung

Wir möchten Sie, Ihre Familie und auch Ihre Haustiere vor den Gefahren durch Schimmel schützen. Jede befallene Fläche wird analysiert. Die Erstbegehung und Einschätzung der Situation inkl. Handlungsempfehlung erfolgt durch unseren staatlich geprüften Desinfektor, so dass Sie sicher sein können, eine qualifizierte Beurteilung Ihrer Situation zu bekommen

Wir prüfen fachmännisch wenn nötig mit laborgestützten Auswertungen ob gefährlich Schimmelpilze vorhanden sind und wie Sie diese schnell und sicher loswerden. Sogar der Einsatz von Schimmelspürhunden ist möglich um versteckte Schimmelquellen zu lokalisieren.

Jetzt kostenlose Probefläche anfordern! 0 26 84 - 97 69 881 Angebot anfordern

Wir analysieren das Schadensbild und suchen nach den Ursachen, denn nur wenn diese erkannt und beseitigt werden, kann ein erneuter Schimmelbefall vermieden werden. Jedoch steht Ihre Gesundheit im Vordergrund. Nach dem Motto: Zuerst die Gesundheit dann die Ursachenbeseitigung. Zur Überbrückung dieses Zeitraumes haben wir Möglichkeiten einen Neubefall von Schimmel zu unterdrücken.

Die Kosten für die Erstbegehung (Analyse, Einschätzung, Empfehlung) betragen 85,00 Euro inkl. MwSt. in einem 50 km Radius. Bei weiteren Entfernungen erhalten Sie ein individuelles Angebot.

Leistungen der Erstbegehung: ausführliche Analyse/Messung der Schimmelbegünstigenden Parameter wie

  • Luftfeuchtigkeit
  • Oberflächentemperatur
  • Taupunktemperatur
  • Wandfeuchtigkeit

Weiterhin: ausführliche Beratung über mögliche Maßnahmen und vorbeugende Verhaltensweisen. Auch eine Einschätzung der Bausubstanz findet statt. Die Schimmelbeseitigung wird, auf Ihren Wunsch hin, auch mit Produkten durchgeführt die für Mensch und Tier vollkommen unbedenklich sind.

Bereits zwei Stunden nach der Schimmelentfernung können Sie die Räume wieder bedenkenlos nutzen. Auch die Raumluft kann (wenn nötig) von Schimmelsporen befreit werden.

Informationen Zu Schimmelbefall: Ein Schimmelbefall sollte nie auf die leichte Schulter genommen, sondern immer beseitigt werden.

Das Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt (UBA) unterteilt Schimmelbefall in drei Kategorien:

  • Kategorie 1 - Befall kleiner als 20 cm²
  • Kategorie 2 - Befall kleiner als 0,5 m²
  • Kategorie 3 - Befall größer als 0,5 m²

Spätestens ab der Kategorie 3 sollte der Befall auf gar keinen Fall selbst entfernt, sondern Fachleute zu Rate gezogen werden. Bereits ab der Kategorie 2 ist es empfehlenswert den Schaden professionell begutachten zu lassen. Sollte der Befall in Eigenregie zu entfernen sein, so wird der Fachmann Ihnen dies nahe legen und die geeigneten Maßnahmen mit Ihnen besprechen. In jedem Fall sind Sie somit auf der sicheren Seite. Denn gerade bei gesundheitlich angeschlagenen Personen (vor allem bei Kindern oder älteren Menschen) können schon kleine Schimmelbefälle gesundheitliche Probleme verursachen.

Schimmelsanierung vorher
Schimmelsanierung nachher
Schimmelsanierung vorher
Schimmelsanierung nachher
Schimmelsanierung
Schimmelentfernung vorher
Schimmelentfernung nachher
Schimmelentfernung vorher
Schimmelentfernung nachher
Schimmelentfernung vorher
Schimmelentfernung nachher