FAQs - A3-Innoteg

FASSADENREINIGUNG

Häufig gestellte Fragen zum Thema Fassadenreinigung:

Was kostet eine Fassadenreinigung?

Die Kosten der 3-Phasen Fassadenreinigung sind von Immobilie zu Immobilie unterschiedlich. Abhängig von der Fassadenart (Putz-, Klinker- oder Metallfassade), Größe der zu reinigenden Flächen und der vorkommenden Fassadenverschmutzung. Ein unverbindlicher Besichtigungstermin ist für eine detaillierte Kostenberechnung notwendig. In einem ersten Gespräch, vorzugsweise direkt bei Ihnen zu Hause, beantworten wir Ihre Fragen und zeigen Ihnen anhand einer für Sie kostenlosen Musterlegung, welche Ergebnisse durch unsere Reinigung zu erwarten sind. Nach dem Aufmaß für die zu reinigenden Flächen erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Wie weit ist das Einzugsgebiet für die Fassadenreinigung?

Wir, die Firma A3-Innoteg sind für Sie in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfahlen und Hessen unterwegs.

Ist die Fassadenreinigung wirklich ohne Gerüst machbar?

Wir die A3-Innoteg führen die 3-Phasen Fassadenreinigung ohne den Aufbau eines Gerüstes durch. Mit unseren speziell entwickelten Teleskoplanzen erreichen wir eine Höhe von bis zu 9,5 Metern. Sollte die Fassade höher als 9,5Meter sein, kommt eine Hubarbeitsbühne zum Einsatz.

Wie lange dauert die Reinigung einer Fassade?

Die Reinigungsdauer hängt von den zu reinigenden Flächen ab! Bei einem Einfamilienhaus benötigen erfahrungsgemäß einen Tag für die 3-Phasen Fassadenreinigung.

Was ist mit dem Abwasser, das bei der Fassadenreinigung entsteht?

Wir, die A3-Innoteg verwenden die 3-Phasen Schmutzwasseraufbereitung. Trinkwasser ist eine wertvolle Ressource. Deshalb haben wir ein 3-Phasen-Reinigungssystem entwickelt, welches es uns ermöglicht, den Gedanken der Nachhaltigkeit in die Tat umzusetzen. Wir schaffen einen geschlossenen Wasserkreislauf der es uns ermöglicht, dass verwendete Reinigungswasser wieder zu verwenden.

Wie funktioniert das Absaugsystem bei der Fassadenreinigung?

Zu Beginn wird im Sockelbereich der Fassade eine Spezielle Wanne aufgebaut in der alle Ablaufenden Flüssigkeiten aufgefangen werden. Das Schmutzwasser wird mit Hilfe einer Absaugung der 3-Phasen Schmutzwasseraufbereitung zugeführt. Das gereinigte Wasser wird in unseren Wassertank geleitet und somit dem Reinigungskreislauf wieder zugeführt. Dieses nachhaltige Verfahren spart wertvolle Ressourcen.

Wie lange bleibt die Fassade nach der Reinigung sauber?

Das kann man leider nicht pauschal sagen, da es von der Lage des Objektes abhängig ist und nicht in unserer Hand liegt. Bewuchs durch Bäume und Sträucher, stark befahrene Straßen, Nähe zu einem Industriegebiet oder Baustellen und natürlich alles was sich in der Luft befindet kann dazu führen, dass eine Verschmutzung bald wieder sichtbar ist. Daher kann man nicht genau sagen, wie lange die Fassade nach der Reinigung sauber bleibt. Mit dem von uns verwendeten speziell entwickelten Langzeitschutz bleiben die Hausfassaden in jedem Fall doppelt so lange sauber, als ohne.

Wann kann mit der Fassadenreinigung begonnen werden?

Die 3-Phasen Fassadenreinigung kann das ganze Jahr durchgeführt werden, es ist nur abhängig von der Witterung. Bei Frost und Temperaturen unter 5° C gefriert das Wasser und der Reiniger kann seine Wirkung nicht voll entwickeln. Die Durchführung der 3-Phasen Fassadenreinigung wird individuell mit Ihnen abgestimmt.

Wie viel Vorlaufzeit wird für eine Fassadenreinigung benötigt?

Nach einem Ortstermin sowie einer kostenlosen Musterfläche wird Ihnen ein detailliertes Angebot erstellt. Nach Ihrer Beauftragung der 3-Phasen Fassadenreinigung dauert es je nach Auftragslage und Terminfindung ca.2-4 Wochen bis zur Ausführung. Genaueres werden wir, mit Ihnen im persönlichen Gespräch erklären.

Wie funktioniert das Reinigungsverfahren?

Wir die Firma A3-Innoteg bauen die Gerätschaften auf, Wasserversorgung und Stromversorgung sowie die Wanne zum Auffangen des Schmutzwassers. Mittels Teleskoplanzen wird der Reiniger auf die Fassade bis 9,5 Meter Gebäudehöhe aufgetragen. Sollte die Fassadenhöhe mehr als 9 Meter betragen würde eine Hubsteiger, oder eine Scherenbühne zum Einsatz kommen. Nach kurzer Einwirk-Zeit des Reinigers auf der Fassade, wird die Oberfläche mittels Heißwasser Hochdruck sanft abgespült. Das entstehende Schmutzwasser, wird aufgefangen und der 3-Phasen Schmutzwasseraufbereitung zugeführt. Im letzten Schritt tragen wir den speziell entwickelten Langzeitschutz auf, der ein langfristiges Reinigungsergebnis ermöglicht, damit das Reinigungsergebnis langfristig ist.

Was ist mit den Fenstern im Anschluss an die Fassadenreinigung?

Die Fenster sollten nach der Fassadenreinigung selbst oder durch einen Dienstleister gereinigt werden, Ansonsten können sich Schlieren bilden, die sich nach einigen Tagen nur noch schwer entfernen lassen.

Was muss im Vorfeld der Fassadenreinigung weggeräumt bzw. abgedeckt werden?

Lose Gegenstände (Blumentöpfe etc.) müssen entfernt werden, Gegenstände die nicht entfernt werden könne sollten im Vorfeld abgedeckt werden. Die Fassade sollte im Bereich von ca. 3 m frei zugänglich sein. Terrassenmöbel und ähnliches sollte entfern werden. Optional können wir die Abdeckarbeiten gerne mit anbieten.

Gibt es Referenzobjekte in der Nähe, die man sich anschauen kann?

Referenz Objekte in der Nähe benennen wir gerne auf Anfrage oder besuchen sie unsere Homepage oder unsere Facebook Seite.

Kann auch bei farbigen Putzen/Anstrichen Ihr Reinigungsverfahren eingesetzt werden?

Unsere spezielle 3-Phasen Fassadenreinigung, kann auch bei farbigen Putzen/Anstrichen verwendet werden. Farbe und der Putz werden durch unser Reinigungsverfahren nicht beschädigt.

Wie lange sind Sie schon in der Fassadenreinigung tätig?

Die A3-Innoteg GmbH ist ein führender Spezialist im Bereich Objekt- und Fassadenreinigung.
Über 15 Jahre Erfahrung garantieren Ihnen individuell auf Sie zugeschnittene Produkte und Dienstleistungen.

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH UNTER: 02684 / 97 69 881